Esrefpasalilar – Eschref Pascha

Esrefpasalilar – Eschref Pascha
Drama/Kriminalfilm – Türkei 2010

Kurzbeschreibung:

Davut (Turgay Tanülkü) und Tayyar (Hüseyin Soysalan) sind einmal beste Freunde gewesen, und sind aus dem Viertel Eschref Pascha aus Izmir nach Istanbul gezogen. Doch die Wege der beiden gehen in zwei verschiedene Richtungen Tayyar wird ein großer  Mafiaboss und Davut betreibt ein kleines Teehäuschen. Nichts desto trotz sind beide Männer in die gleiche Frau verliebt, obwohl Madam Eleni (Sermin Hürmeric) eigentlich Davut liebt muss sie Tayyar heiraten. Da Tayyar aber wusste das Eleni ihr Herz an Davut verschenkt hat lässt er sie einfach mit ihrem Kind zurück. Das lässt sich Tayyar natürlich nicht gefallen und will sich bei Davut rächen in dem er sich an seinen Adoptivsohn Nusret (Burak Tarik) ranschmeißt. Und ihn versucht auf seine Seite zu ziehen doch Nasret ist hin und her gerissen weil er nicht weiß auf welche Seite er sich stellen soll.

Während Nasret hin und her gerissen ist wird in die baufällige Moschee ein Hodscha versetzt und alles ändert sich.


Darsteller:

Burak Tarik, Hüseyin Soysalan, Turgay Tanülkü, Sermin Hürmeriç, Sinan Albayrak, Savas Bayindir,

Kinostart: 22.04.2010

Trailer: (Türkisch) YouTube Preview Image

Download: Download-1    Download-2

Kommentare sind geschlossen.