Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray
Drama – Großbritannien 2009

Kurzbeschreibung:

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts kommt der gutaussehende Dorian Gray (Ben Barnes) nach London. Dort begegnet er den Homosexuellen Maler Basil Hallward (Ben Chaplin) der von der Schönheit von Dorian begeistert ist und ein Porträt von ihm malt. Da Dorian unter Aufsicht steht von dem Lord Henry Wotton (Colin Firth) der ihn seinen hedonistischen Freunden vorstellt. Dorian bemerkt das sein aussehen in der gehobenen Klasse ihn fast alle Türen öffnet, und als das Bild von ihm enthüllt wird wünscht sich Dorian etwas Unvorstellbares. Das nicht er sondern das Bild altern soll das er aber dafür seine Seele hergeben muss ist ihm wohl nicht bewusst zu diesem Zeitpunkt. Dorians Wunsch geht in Erfüllung und mit jeder Sünde beginnt sein Bild zu altern und hässlicher zu werden. Er schöpft sein Leben bis aufs äußerste aus und Jahre später beginnen ihn die Geister der Vergangenheit zu quälen, als er die junge Emily (Rebecca Hall) kennenlernt schöpft er Hoffnung.


Darsteller:

Fiona Shaw, Ben Chaplin, Douglas Henshall, Colin Firth, Johnny Harris, Caroline Goodall, Emilia Fox, Rachel Hurd-Wood, Rebecca Hall, Ben Barnes, Michael Culkin, Pip Torrens, Maryam d’Abo, Jo Woodcock, Max Irons, Tallulah Sheffield, Louise Rose,

Kinostart: 15.04.2010

Trailer: YouTube Preview Image

Download: Download-1    Download-2

Kommentare sind geschlossen.