Hochburg der Sünden

Hochburg der Sünden
Dokumentarfilm – Deutschland 2007

Kurzbeschreibung:

Am Stuttgarter Staatstheater wird die Tragödie “Medea” von Bühnenregisseur Volker Lösch inszeniert. Volker Lösch will die Narrenfreiheit des Theaters nutzten. Es sollen mehrere Frauen Türkischer Herkunft als Chor auftreten. Beim Casting kristallisiert sich die Hausfrau Aysel besonders heraus. Denn Aysel ist eine gläubige Muslime und ist die einzige Kopftuch Trägerin und muss sich gegen die modernen Türkinnen beweisen. Asyel gerät in einen Konflikt zwischen die Sittenlosigkeit am Theater. Daraufhin muss Aysel ihr eigenes Leben hinterfragen und die Arbeit am Theater wird ein starkes Stück arbeit für ihr eigenes Leben oder besser gesagt wird es ein schmerzhafter Selbst erfahrungs- Kurs für Aysel.


Darsteller:

Aysel Kilic, Annabella Akcal, Hülya Özkaner, Selda Vogelsang, Volker Lösch, Beate Seidel, Suzan Ögünc, Fatma Gülcan Genc,

Kinostart: 11.03.2010

Trailer:
Trailer und Videos bei TrailerSeite.de

Download: Download-1   Download-2

Kommentare sind geschlossen.