The Rainbowmaker

The Rainbowmaker
Drama/Komödie – Deutschland/Italien/Russl. 2008

Kurzbeschreibung:

Die beiden Enkelkinder von Giorgi lauschen unermüdlich ihrem Großvater wenn er die Geschichten über ihren Vater erzählt. Giorgi erzählt seinen Enkelkinder das ihr Vater ein großer Mann ist und für den Geheimdienst einen geheimen Auftrag erfüllen muss. Leider ist das nicht ganz die Wahrheit denn ihr Vater ist Meteorologe und sitz seit einigen Jahren unschuldig im Gefängnis. Als Dato nach seiner Haft wieder in sein Heimatdorf zurück kehrt, muss er voller Enttäuschung feststellen das seine Frau sich in einen Muskelmann vom Zirkus verliebt hat. Jetzt sind seine Kinder der Strohhalm an den er sich festhalten möchte, doch er muss  leider feststellen das seine Kinder die ihn seit sechs Jahren nicht mehr gesehen haben. Ihn nicht glauben das er ihr Vater ist, Dato ist ganz verzweifelt den er möchte um jeden Preis seine Familie wieder zurück aber das scheint nicht so einfach zu sein.

Da erscheint ihm Lia eine lebensfrohe Pilotin die wie ein rettender Engel ihm erscheint. Obwohl Lia sich in Dato verliebt hat will sie ihm helfen seine Familie wieder zurück zubekommen. Als Dato eine Begegnung mit einem Kugelblitz hat muss er zu seinem erstaunen feststellen das er eine Gabe hat er kann den Winter in den Sommer verwandeln und ungekehrt aber er kann es noch nicht ganz so kontrollieren. Aber er kann ganz schöne Regenbogen zaubern, er hofft dadurch seine Familie wider zurück zubekommen. Da ihn Lia dabei behilflich ist besteht Hoffnung…


Darsteller:

Merab Ninidze, Anna Antonowicz, Chulpan Khamatova, Nino Kirtadze, Elene Bezarashvili, Tika Chachua, Ramaz Chkhikvadze, Iva Gogitidze, Giorgi Lortkipanidze, Toomas Urb,

Kinostart: 25.02.2010

Trailer:
Ein Service von TrailerSeite.de

Download: Download-1   Download-2

Kommentare sind geschlossen.