Max Manus

Max Manus
Drama/Kriegsfilm – Norwegen/Deutschland 2008

Kurzbeschreibung:

Als die Deutschen Truppen 1940 auch Norwegen besetzt halten. Schließt sich Max Manus (Aksel Hennie) gemeinsam mit seinen besten Freunden dem Widerstand an. Und macht den Deutschen Besatzern das Leben schwer durch die ersten Sabotageakte. Nur eines Tages kommt Max Manus nach Hause wo die Gestapo schon auf ihn wartet. Sein letzter Ausweg ist es aus dem Fenster zu springen Max wird schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, noch bevor er verhört werden kann gelingt ihm die flucht aus dem Krankenhaus mit Hilfe seiner Freunde. Nun setzt sich Max Manus nach Schottland ab um sich als Attentäter ausbilden zu lassen. Als er nach Norwegen zurück kehrt gelingt es ihm wichtige Kriegschiffe außer Gefecht zu setzten. Durch weitere Aktionen der Oslo Gang wird das Ganze Land auf sie aufmerksam. Die Gestapo lässt nicht lange auf sich warten und der Gestapo Offizier Fehmer (Ken Duken) setzt alles daran um die Oslo Gang zu zerstören.

Es gelingt Offizier Fehmer das er sehr viele Freunde von Max Manus erwischt. Max ist am Boden zerstört sein einziger halt ist Tikken (Agnes Kittelsen) die er außerhalb des Kriegsgeschehen kennen gelernt hat. Tikken gibt Max Manus Kraft um eine letzte Aktion auszuführen.


Darsteller:

Julia Bache-Wiig, Nicolai Cleve Broch, Ron Donachie, Ken Duken, Nils Düwell, Mats Eldøen, Eirik Evjen, Patrick Güldenberg, Aksel Hennie, Stig Henrik Hoff, Kjersti Holmen, Knut Joner, Agnes Kittelsen, Paul Kvarving, Sondre Krogtoft Larsen, Petter Næss, Jakob Oftebro, Christian Rubeck, Adam Smith, Oliver Stokowski, Kyrre Haugen Sydness, Pål Sverre Valheim Hagen, Viktoria Winge,

Kinostart: 11.02.2010

Trailer: YouTube Preview Image

Download: Download-1   Download-2

Kommentare sind geschlossen.