Same Same But Different

Same Same But Different
Drama, Deutschland 2009

Kurzbeschreibung:

Hurra endlich fertig mit der Schule. Das Leben bietet zwar viele Möglichkeiten jedoch sieht Ben noch keine Richtung in der er einschlagen möchte. Als ersters ist ein Trip nach Asien geplant mit seinem Freund und Mitbewohner Ed. Es ist Bens erste große Reise in die globalisierte Welt. Immer mit im Gebäck sind die Fragen Was mache ich hier? Was würde ich woanders tun? Doch durch die neuen Reisebekannten Alex, Marie und Regula lässt es sich entspannt mit ein paar Joints philosophieren. Ben verliebt sich in ein Mädchen namens Sreykeo. Sreykeo ist lebenslustig und offen dabei macht sie Ben nichts vor, Sie muss sich Tagsüber um ihre Familie kümmern und abends muss sie Geld verdienen. Sreykeo großer Traum ist eine Familie und ein Ort wo sie  sich wohlfühlt, bei den wilden Fahrten durch Phnom Penh verspürt Ben so viel Lebensfreude wie schon lange nicht mehr. Aber Sreykeo weiß natürlich auch dass man sich nicht auf Durchreisende einlassen soll aber Ben macht Dinge wie mit ihr zum Arzt zu gehen und kauft ihr auch noch einen Ring.

Als Ben in Deutschland zurück ist und sein Praktikum bei seinem Bruder Henry der bei einem Zeitungsverlag arbeitet beginnt. Erfüllt ihn sein Praktikum eher mit Sehnsucht als mit Zufriedenheit. Da kann auch sein Freund Ed nicht viel machen sogar Bens Freundin ist begeistert von der Einstellung. Nur Sreykeos chronischer husten ist keiner ihr Arzt hat ihr mitgeteilt dass ihr Körper durch eine HIV Infektion geschwächt ist. Als Ben es erfährt lässt er sich sofort testen als er negativ war ist eine große Erleichterung zu spüren. Trotzdem fällt Ben in ein Großes Loch voller Depressionen. Was soll er tun? Es kommen einige Herausforderungen auf Ben zu den es entstehen viele Zweifel und Missverständnisse. Bis er versteht das auch er die gleichen Träume hat wie Sreykeo. Jetzt gibt es noch einige Hürden zu überstehen dann steht wohl einem wiedersehen nichts dagegen.

Darsteller:

David Kross, Apinya Sakuljaroensuk, Anatole Taubman, Mario Adorf, Charly Hübner, Michael Glawogger, Michael Ostrowski, Jan Niklas Berg, Olli Dittrich, Wanda Badwal, Jens Harzer, Ben Tan, Constanze Becker, Daniel Nocke, Stefan Konarske, Wenka von Mikulicz, Tarinee ‘Aoi’ Thaima, Gilla Cremer, Haik Zarian, Tol Kunthea, Marie Jung, Julia Primus, Pisey Hak, Mary Wilson, Rasmey Kep, Paul Oberle, Lucile Charlemagne, Tan Srey Neth, Ok Sokha, Phich Bun Ly, Haik Zarazin, Anne Müller, Rith Volak, Eliza Nealey, Em Boun Nat, Chab Kola, Houn Pilot, Sarin Kath, Hout Sithorn,

Kinostart: 21.01.2010

Trailer: YouTube Preview Image

Download: Download-1   Download-2

Kommentare sind geschlossen.