Easy Virtue – Eine unmoralische Ehefrau

Easy Virtue – Eine unmoralische Ehefrau
Komödie – Großbritannien 2008

Kurzbeschreibung:

In den 1920iger-Jahren in England verliebt sich der junge Engländer John Whittaker (Ben Barnes) in die schöne Larita (Jessica Biel). Larita ist eine sexy und glamouröse Amerikanerin, die weis was Sie will im Leben. Schon nach sehr kurzer Zeit heiraten die beiden und anschließend stellt John seine neue Ehefrau seiner Familie vor. Doch als die konservative, neurotische und frustrierte Mutter (Kristin Scott Thomas) von John Larita sieht, ist Sie entsetzt über die neue Schiegertochter. Johns Mutter macht Larita von Beginn an den Aufenthalt auf dem noblen Familiensitz zur Hölle. Larita wird schnell klar, dass Mrs. Whittaker ein perfides Spiel mit ihr treibt, und dass sie sich wehren muss, wenn sie John nicht verlieren will. Fast täglich fliegen die Funken zwischen den beiden Frauen und Johns Mutter nutzt fortan jede Gelegenheit, um Larita bloßzustellen.

Larita behält aber die Ruhe und plant stattdessen einen üblen Gegenschlag gegen Ihre Schwiegermutter. Als dann Johns Mutter ein großes Geheimnis aus ihrer Vergangenheit von Larita enthüllt, holt Larita endlich aus zu einem Befreiungsschlag und verlässt das Haus.


Darsteller:

Jessica Biel, Kristin Scott Thomas, Colin Firth, Kris Marshall, Ben Barnes, Kimberley Nixon, Katherine Parkinson, Christian Brassington, Charlotte Riley, Jim McManus, Pip Torrens,

Kinostart: 24.06.2010

Trailer: YouTube Preview Image

Download: Download-1    Download-2

Kommentare sind geschlossen.